Wirckungen von Anabolika

Anabolika sind Stoffe, welche den Aufbau von Köpergewebe hauptsächlich durch erhöhte Eiweißsynthese steigert, sprich eine anabole Auswirkung haben. Nicht nur die massive Gewichtszunahme ist eine Auswirckung von Anabolika. Diese Zunahme kommt teilweise von Wassereinlagerungen, oder vom gesteigerten Fettabbau, welchen Anabolika zur Folge hat. Dadurch steigt das Körpergewicht nicht signifikant, obwholt Muskelmasse aufgebaut wird. Anabolika kaufen, besitzen und handeln fällt in Deutschland unter Arzneimittelmissbrauch.

Anabolika im Internet kaufen

Während früher das Anabolika illegal über Straßendealer gekauft wurde. Gibts es heutzutage Internetshops, über die der Stoff bestellt werden kann. Die Herkunft der missbrauchten Medikamente ist meist China, die Türkei und Osteuropa, da in diesen Ländern anabole Substanzen frei in jeder Apotheke zu bestellen sind. Wachstumshormone wie Insulin, sowie Testosteron werden dabei am zahlreichsten eingesetzt. Neulinge greifen dabei meist auf die Tablettenform zurück, welche einfach mit etwas Wasser herruntergeschluckt wird. Bei fortgeschrittenen Konsumenten ist die Hemmschwelle geringer, weshalb häufig auf die Abreichung per Spritze zurückgegriffen wird. Auch wenn es in diversen Internetshops nich so herrüber kommt, so ist das erwerben der Arzneimittel doch illegal, und kann in Deutschland mit bis zu 10 Jahren Haft bestraft werden.

Die Nebenwirckungen von Anabolika

Testosteron: Dieser Stoff wird konsumiert, um den Muskelaufbau zu beschleunigen und die Leistungsgrenze zu überwinden. Neben Schäden, welche durch verunreinigte Stoffe auftreten, sind allegemein mehrere Nebenwirckungen bekannt. Die Bildung von Tumoren in Leber und Nieren, eine Schädigung des Herzmuskels, Vergrößerung der Talgdrüsen, Veränderung des Haarverteilungsmusters, sowie Agresivität und Konzentrationsschwächen, sind die am meisten Beobachteten Folgen.
Wachstumshormone: Diese werden eigendlcih bei kleinwüchsigen Kindern verabreicht, damit diese auf eine normale Körpergröße heranwachsen. Bei Erwachsenen, welche schon aus dieser Phase herraus sind, bewirckt die Einnahme eine Vergrößerung der Hände, Nase und Ohren, da diese auch über die Wachstumsphase hinaus, das ganze Leben lang weiterwachsen. Die schlimmste Folge dieser Hormone ist jedoch die Vergrößerung des Herzmuskels, wodurch die Schlaganfallgefahr dramatisch Ansteigt.
Insgesamt kann von Anabolika kaufen nur abgeraten werden. Neben den rechtlichen Konsequenzen sind die damit verbunden Langzeitstörungen einfach zu schlimm.

Wichtig: Eine anabole Diät hat nichts mit Anabolika gemeinsam. Anabol ist lateinisch und bedeutet Muskelaufbauend.